Samurai-Shiatsu in der „Stadt für eine Nacht“

AUFGENOMMEN WURDE DAS BILD AM 11.-12. JULI 2015 IM RAHMEN DER VERANSTALTUNG STADT FÜR EINE NACHT AUF DEM GELÄNDE DER SCHIFFBAUERGASSE, DEM GRÖSSTEN KULTURSTANDORT POTSDAMS

Auf dem Areal stehen viele transparente Raumkörper, die zu einer temporären Stadt zusammengefügt wurden. Ihre Bewohner sind Forscher, Galeristen, Handwerker, Künstler, Institutionen und Unternehmen aus Potsdam. 24 Stunden beleben sie die Stadt mit Angeboten und Aktionen. Die ansässigen Kulturhäuser bieten ein sehr facettenreiches Rahmenprogramm aus Theater, Tanz, Literatur, Musik und Film.

Besucher sind eingeladen, diesen innovativen Ort der Begegnung zu erkunden und zu erleben und erhalten somit einen Einblick in die Vielfalt des kulturellen Lebens und der gesellschaftlichen Landschaft Potsdams. An so einem Platz darf natürlich auch ein Raum für Shiatsu und das Samurai-Shiatsu Programm nicht fehlen.

Samurai-Shiatsu Trainerin Annette Struhl

Interner Bereich
Hallo (First Name)!

Vergessen?
Einloggen
Internen Bereich betreten
Mein Profil Ausloggen