Erstes Samurai-Shiatsu Webinar mit Australien

Nach unserer Unterrichtstour in Australien war das Interesse von Kolleginnen und Kollegen am Samurai-Projekt so groß, dass wir uns entschlossen haben, neue Wege auszuprobieren. Besonders Kooko und Hanako waren doch sehr verblüfft, was in unserer heutigen Zeit so wie von Zauberhand alles möglich ist.

Ein Webinar! Vor kurzem wussten wir noch nicht mal, dass es das Wort überhaupt gibt – und jetzt fand der erste Samurai Trainingsdurchgang bereits statt! Dank der professionellen Unterstützung durch Cordula Schau (Core Solution), war die technische Seite kein Problem und es war fast, als befänden wir uns alle gemeinsam in einem Raum. Wir sind sehr begeistert, dass es trotz der vielen Kilometer zwischen Deutschland und Australien möglich war, die Lehrinhalte so zu übermitteln und die Korrekturen und Unterstützung so durchzuführen, dass die Kolleginnen gut präpariert in ihre geplanten Projekte starten können.

Da das Samurai Projekt weltweit auf derart großes Interesse stößt, bietet das Webinar eine kostengünstige Möglichkeit, unabhängig von der Geografie des Einzelnen Teil des Projektes werden können.

Karin Kalbantner Wernicke und Thomas Wernicke

Interner Bereich
Hallo (First Name)!

Vergessen?
Einloggen
Internen Bereich betreten
Mein Profil Ausloggen