Fortbildungstag Samurai-Shiatsu Senioren bei der AWO in Mainz-Gonsenheim

Am 9. Juli fand in Mainz-Gonsenheim die Fortbildung „Samurai-Programm mit Senioren – Bewegen und bewegt werden in der Gruppe“ statt. Die anwesenden Mitarbeiter verschiedener AWO-Häuser waren mit großer Begeisterung dabei. Im Tagesseminare wurde ein Grundverständnis für die Wirkungsweise von Shiatsu vermittelt und die Grundlagen zur Durchführung des Samurai-Programms mit Gruppen unterrichtet. Darüber hinaus erhielten die Teilnehmer viele unterstützende Tipps und Techniken für die tägliche Pflege und ihr eigenes Wohlbefinden.

Das einhellige Feedback war, dass die Inhalte eine große Unterstützung für den Pflegealltag darstellen.

Karin Kalbantner-Wernicke

Interner Bereich
Hallo (First Name)!

Vergessen?
Einloggen
Internen Bereich betreten
Mein Profil Ausloggen